Liebe Mandanten, Liebe Freunde

Liebe Mandanten,Liebe Freunde

Voller Stolz dürfen wir verkünden, dass wir vom renommierten Schweizer Wirtschaftsmagazin Bilanz zum vierten Mal in Folge zu den Top Anwaltskanzleien der Schweiz gewählt wurden. Unser Sportrechtsteam, bestehend aus den Rechtsanwälten Dr. Thilo Pachmann und Dr. Rafael Brägger, erreichte in diesem Ranking den hervorragenden zweiten Platz (https://www.handelszeitung.ch/bilanz/sportrecht). Wir freuen uns über diesen grossartigen Erfolg. Aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen im zweiten Artikel dieses Newsletter einen Einblick in die interessante Welt des Sportrechts bieten.

Im Weiteren blicken wir zurück auf drei spannende Web-Seminare im Zusammenhang mit COVID-19, welche auf reges Interesse stiessen. Und obwohl die Massnahmen zwischenzeitlich bereits etwas gelockert wurden, erachten wir es als richtig, auch den kommenden Legal Takeoff @ ZRH vom 3. Juni 2020 noch nicht wieder in der gewohnten und geschätzten Atmosphäre am Flughafen Zürich, sondern als Online-Version durchzuführen. Beim zweiten Legal Takeoff dieses Jahres zum Thema „Tipps und Tricks zum Konkurrenzverbot“ referiert Gastreferentin Sybille Häusler, Inhaberin der Almo Personal AG über die Möglichkeiten zur Gestaltung von Konkurrenzklauseln. Der Legal Takeoff beginnt um 09.00 Uhr und dauert ca. 45 Minuten. Anschliessend besteht wie üblich die Möglichkeit, den Referenten Fragen zu stellen. Anmeldungen nehmen wir gerne per E-Mail an info@pachmann.law bis Montag, 1. Juni 2020, entgegen.

In unserem ersten Beitrag schreibt Rechtsanwältin Jasmin Gähler zum Thema des dringenden Eigenbedarfs bei einer geplanten Familiengründung.

Anschliessend berichtet Rechtsanwältin Martina Widmer über einen aktuellen Bundesgerichtsentscheid, in welchem es um die strafrechtliche Würdigung eines Sturzes mit Todesfolgen im Radrennsport geht.

Im letzten Artikel befasst sich Rechtsanwalt Thomas Wehrli mit möglichen Verletzungen religiöser Gefühle bei der Verwendung eines christlichen Symbols auf einem alkoholischen Getränk.

Für weiterführende Informationen zu den angeschnittenen Themen und allen anderen Rechtsfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Der nächste Newsletter erscheint im Juni 2020.

Ihr Pachmann Rechtsanwälte Team


Inhalt

Aktuelles: Geplante Familiengründung zählt im Mietrecht als „dringender Eigenbedarf“? – von Rechtsanwältin Jasmin Gähler
Rechtliches: Inhärentes Sturzrisiko beim Radrennsport – von Rechtsanwältin Martina Widmer
Kurioses: Religiöse Gefühle – von Rechtsanwalt Thomas Wehrli